Grundlagenseminar

Bub vor Hausübung

Legasthenie & Co als pädagogische Herausforderungen

Inhalt:

  • Geschichte der Legasthenie
  • Überblick über den gegenwärtigen Stand der Legasthenieforschung
  • Katalog der Erscheinungsformen
  • Definition von Teilleistungsschwächen und Wahrnehmungsstörungen
  • Einführung in die Diagnose von Teilleistungsschwächen
  • Verständnis der derzeitig üblichen Unterrichtsmethoden im Lese-, Schreib- und Rechenbereich, wie sie in unseren Schulen eingesetzt werden und welche Auswirkungen sie auf Kinder mit legasthenen Zügen haben
  • Dyskalkulie, ADS, ADHS, POS und andere Etiketten
  • Das Wichtigste über die derzeitig gültigen rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Wurzeln des B.A.S.I.S.® - Lerntrainings
  • Abgrenzung des B.A.S.I.S.® - Lerntrainings von anderen therapeutischen oder pädagogischen Interventionen
  • Grundannahmen eines lösungsorientierten Umgangs
  • Selbsterfahrungssequenzen

 Referentin: Mag. Anja Jaritz

Termin: 3.10. 2014 17 Uhr bis 5.10.2014 14 Uhr